Baudiagnostik

Damit der Bauherr sich des Qualitätsstandarts seines Bauvorhabens sicher sein kann und innerhalb der Gewährleistung auf eventuelle Nachbesserungen bestehen kann, ist  eine Qualitätssicherung von entscheidener Bedeutung.
Qualitätskontrollen durch Blower-Door-Tests(Luftdichtheitsmessung)  und/oder Thermografieaufnahmen mit einer Wäremebildkamera mindern das Risiko späterer Bauschäden oder erhöhter Energieverbrauchskosten.


Wärmebrücken oder Luftundichtigkeiten in der Gebäudehülle können noch während der Bauphase erkannt und dadurch meist kostengünstig nachgebessert werden.